Minimieren Maximieren

Corona: Informationen zum Unterrichtsbetrieb ab dem 2. Mai

In folgenden Schreiben informiert das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus die Eltern und Erziehungsberechtigten über den Unterrichtsbetrieb an bayerischen Schulen ab dem 02. Mai:

- Aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb (...bitte hier klicken!)

- Coronavirus – Hygienemaßnahmen an den Schulen in Bayern (...bitte hier klicken!)

Die Testpflicht für Schüler und die 3-G-Regel für Besucherinnen und Besucher gilt somit ab dem 02. Mai nicht mehr!

Das Tragen einer Maske im Schulgebäude ist bereits seit dem 04. April nicht mehr verpflichtend. Dennoch wird das Tragen der Masken weiterhin empfohlen. Dies gilt besonders auf den Begegnungsflächen der Schule.

Die Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus bezüglich schwangeren Personen (...bitte hier klicken!)  ist jedoch weiterhin gültig!

Den Umgang mit Infektionsfällen regelt das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus folgendermaßen:

- Umgang mit Infektionsfällen im Schulbereich (...bitte hier klicken!)

Verfolgen Sie nach wie vor regelmäßig die Bekanntgaben auf unserer Homepage und auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus: https://www.km.bayern.de/

Besonders interessant ist hierbei die "häufig gestellte Fragen" - Seite des Kultusministeriums: https://www.km.bayern.de/coronavirus-faq

 

Bildquelle: Alexander Hauk / alexander-hauk.de / pixelio.de

Zurück